Angeschautes, Anschauliches und Anderes von C.

Donnerstag, September 10, 2009

Argh!

Wie kommt die Stadt Erfurt auf die himmelschreiend blöde Idee, genau 2 Tage vor dem 09.09.09 das Hochzeitshaus wegen Dacharbeiten einzurüsten? War doch klar, dass an diesem Tag alle Trauzimmer den ganzen Tag über belegt sein werden, dass an diesem Tag 20 Brautpaare heiraten wollen - und dass die vor dem Haus auch schöne Fotos machen wollen!

Und wie kommt man als Brautpaar auf die Idee, dieser Tag könnte perfekt zum Heiraten sein? Im Viertelstunden-Takt abgefertigt zu werden, die nächsten Gäste schon vor Ungeduld mit den Füßen scharrend vor der Tür und vorm Eingang die Pressefritzen von TA und Bild - das ist alles andere als romantisch oder schön. Letzteres natürlich auch für uns, weil wir uns für unsere Bilder vorm "Haus zum Sonneborn" mit gleich 3 anderen Fotografen und zahlreichen Gaffern, die ständig mit ihrer kleinen Digitalknipse durchs Bild liefen, balgen mussten...

Unser Brautpaar gestern hat all das ignoriert, trotzdem eine gute Zeit gehabt und ich muss zugeben, dass die Villa Haage bzw. der Mandala Beach Club im Kressepark wirklich eine geniale Location zum Feiern ist. Bilder folgen später...

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home