Angeschautes, Anschauliches und Anderes von C.

Donnerstag, November 12, 2009

China seltsam #173: Guang Gun Jie

Der 11. 11. ist ein ganze besonderer Tag: Während in Deutschland die Narren (trotz Schweinegrippe) los sind, feiert China den Singles Day, Guang Gun Jie. Wikipedia beschreibt ihn ganz treffend als "pop culture holiday": Es handelt sich dabei um einen relativ neuen "Feiertag", an dem sich Singles mit ihren Single-Freunden zum Essen treffen. Und an dem eine Single-Party nach der anderen stattfindet, um die mehr oder weniger glücklichen und freiwilligen Singles zu verkuppeln. Ausgerichtet von lokalen Matchmaking-Agenturen natürlich.

Der Legende nach entstand der Singles Day in den 1990ern in Nanjing, wo sich vier Single-Freunde gemeinsam den ganzen Tag langweilten und Mahjong spielten. Heute finden im ganzen Land am Singles Day Single-Partys statt, Karaoke-Bars werden von mitteilsam-einsamen Sängern überrannt und die Geschäfte wittern das nächste große Geschäft zwischen Nationalfeiertag und Weihnachten.

Gefunden u.a. hier, hier und hier.

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home