Angeschautes, Anschauliches und Anderes von C.

Dienstag, Februar 05, 2008

In WORD und in .doc

Zwischen spinnenden Textern, einem genervten Chefchen mit inkontinentem Babyhund und nachverhandelnden Auftraggebern gibt es doch immer wieder diese Lichtblicke, die den ganzen Tag bzw. Abend versüßen. Heute war die Mail eines Probetexters so ein Lichtblick. Der schrieb nämlich "anbei sende ich die Gliederung einmal in Word -Datei und einmal in .doc Datei (ich denke die ist richtig so?)". Die Gliederung war übrigens weder in WORD noch in .doc dabei, er hatte sie nicht angehängt ;)

Labels:

4 Comments:

Blogger mir said...

hmmmm....weiß grad nicht ob ich mich vor lachen kugeln soll oder doch lieber heulen ;-)

12:16 vorm.

 
Blogger dingsda said...

Das ist nur die Spitze, glaub mir, Du kannst Dir nicht vorstellen, was ich hier manchmal zu lesen bekomme... ;)

12:19 vorm.

 
Anonymous Anonym said...

Hihi, lustige Beiträge hier. Da bin ich ja froh, dass wir gleich eine äußerst clevere und gute Freie Mitarbeiterin gefunden haben ;) Auch toll war der Post "verarscht", echt ein Ding... Am besten sind bestimmt solche Probetexter, die auf textbroker-Niveau Arbeiten abgeben...

10:49 vorm.

 
Blogger dingsda said...

Glück gehabt, tatsächlich ;) das Thema textbroker & Co kommt übrigens tatsächlich häufiger auf...

12:51 nachm.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home