Angeschautes, Anschauliches und Anderes von C.

Sonntag, April 20, 2008

China seltsam #101: Patriotismuswelle

Es gab hier schon länger keinen China seltsam-Eintrag mehr, was nicht daran liegt, dass mich das Thema nicht mehr interessieren würde. Es ist schlichtweg schwieriger, passende Meldungen zu finden. Selbst die thematisch sonst so ergiebige China Daily ist in in dieser Hinsicht langweiliger und ja, linientreuer geworden (sofern das denn geht, ist ja schließlich eine staatliche Zeitung). Wenn sie keine Meldungen über vorbildliche Olympia-Vorbereitungen und heldenhafte chinesische Sportler bringt, dann sind es Informationen über die boomende Wirtschaft oder über empörte Bürger, die mittels Zeitungsanzeigen oder medienwirksamen Protesten vor französischen Supermärkten in aller Öffentlichkeit ausdrücken, was sie von den separatistischen Bestrebungen der "Dalai Lama group" halten - unter wohlwollender Aufsicht chinesischer Polizisten. Andere Artikel loben die heldenhaften Bestrebungen der "mutigen Beschützer der Olympischen Flamme" im Ausland, die im Ausland selbst freilich mit etwas weniger Stolz und etwas mehr Unverständnis in Anbetracht ihrer rabiaten "Verteidigungsmethoden" betrachtet werden.

Das alles erinnert irgendwie in fataler Weise an die Olympischen Spiele anno 1936 in Berlin: eine perfekte Propagandashow, die der Welt vorgaukelte, alles sei in bester Ordnung. Vieles wird aufgehübscht, neu gebaut oder im Zweifelsfall versteckt. Probleme? Was ist das? Armut? Gibt's das noch? Menschenrechte? Braucht man die?

Komisch zumute wird mir bei Zitaten wie

"We should cherish patriotism and should also express our feelings rationally. Only in this way can we maintain social stability, win the opportunity for development and make our country stronger and more beautiful. This is real patriotism."

oder

"To better serve the fundamental and core interests of our country and show real patriotism, we need to show the Chinese people's calm, wisdom and unity in a complicated international situation".

Ich bin echt mal gespannt, ob diese Einigkeits- und Patriotismuswelle nur für die Olypischen Spiele erzeugt wird oder ob dahinter mehr steckt. Wenn mehr dahinter steckt, müssen wir uns in Zukunft warm anziehen, dann wird es wirtschaftliche und politisch wahrscheinlich ziemlich ungemütlich...

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home