Angeschautes, Anschauliches und Anderes von C.

Montag, Februar 26, 2007

Never change a running system...

... hab ich noch zu meinen MiBeWos gesagt, aber nein, die Jungs wollten "more power"... Und was haben wir nun davon? Seltsame Telekomrechnungen und die immer neue Freude des T-Com-Supports. Alles fing ja damit an, dass wir im Januar eine Rechnung für Januar und Februar bekommen haben. Und dann war es offensichtlich zuviel verlangt, gleichzeitig den Telefontarif zu wechseln, die DSL-Verbindung upzugraden, den Flatrate-Tarif zu ändern und dazu noch den Namen, auf den der ganze Spaß läuft. Seitdem jedenfalls bekommen wir seltsame Rechnungen. Zum Beispiel eine, bei der ich nur die DSL-Flatrate ohne Grundgebühr zahlen soll. Oder eine Rechnung für einen Telefontarif, den wir weder vorher hatten noch jetzt haben wollen. Und dabei natürlich übersehen, dass es eine Einzugsermächtigung gibt und fleißig Mahnungen schreiben.
Langsam vermute ich ja, dass dahinter ein System steckt: mit ganz vielen verschiedenen Rechnungen an verschiedene Leute Verwirrung stiften, dabei aber nie per Hotline erreichbar sein und hinterher die große Rechnung schicken...

Labels: , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home