Angeschautes, Anschauliches und Anderes von C.

Donnerstag, Februar 22, 2007

China seltsam #30: Rent a lover!

Das Frühlingsfest im Anschluss an das Chinesische Neujahr ist wohl am ehesten mit Thanksgiving vergleichbar. Sofern es irgendwie geht, fährt oder fliegt man nach Hause zur family reunion. Manch einer wohl auch mit Magenschmerzen, vor allem, wenn die Familie eine Freundin erwartet, die man(n) mitbringen soll. Aber natürlich gibt es Abhilfe: rent a woman, die Freundin zum Mieten fürs Frühlingsfest. Weil man vielleicht zu viel gearbeitet oder zu intensiv studiert hat. Oder weil man einfach nicht ankommt bei den Frauen, aber das gibt natürlich niemand zu... ;)
Das Problem beschäftigt jetzt sogar schon Wissenschaftler, die jungen Menschen empfehlen, doch einfach ehrlich mit ihren Familien umzugehen statt jedes Mal Unmengen von Geld in eine "Freundin"-Agentur zu stecken...

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home