Angeschautes, Anschauliches und Anderes von C.

Montag, September 29, 2008

China seltsam #123: Gestatten, Feiertag.

Würden Sie gern "Tag der deutschen Einheit" heißen? Was für uns seltsam klingt, ist in China ganz normal: Dort kommt es gar nicht so selten vor, dass Kinder, die am 01. Oktober, dem Nationalfeiertag Chinas, geboren werden, den Namen Guoqing verpasst bekommen - de facto also "Nationalfeiertag" bzw. "den Staat feiern" heißen. Mittlerweile gibt es schon mehr als 400.000 Menschen, die mit diesem Namen durchs Leben laufen. Natürlich erklärt man das offiziell gern mit der besonderen Liebe der stolzen Eltern zu Vater Staat - vielleicht ist es aber auch nur die freudige Erwartung der gesetzlichen Urlaubswoche, die sich alljährlich an den Tag anschließt...

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home